Organisation  

   

61626 (80)

   

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

   
   

Das Präsidium des DSV plant umfangreiche Änderungen der Organisationsstrukturen und der Satzung, über die auf dem außerordentlichen Verbandstag Ende 2018 abgestimmt werden soll. Die Fachsparte Masterssport soll aufgelöst und in die einzelnen Sportbereiche Schwimmen, Springen, Wasserball und Synchronschwimmen zurückversetzt werden. Das entspricht dem Stand von 1998! Wir, die Aktiven im Masterssport, fordern den Erhalt der eigenständigen Fachsparte im Deutschen Schwimmverband. (Fachsparte Mastersport im DSV;  Ulrike Urbaniak)

Informationsblatt Unterschriftenliste
   
   
© ALLROUNDER